Eine Städtereise hat kulturell, historisch und kulinarisch viel zu bieten

Bei der Planung des Urlaubs des Jahres sollte auf jeden Fall eine Städtereise in Betracht gezogen werden. Wieso nicht in Deutschland nach Hamburg oder in die Hauptstadt Berlin reisen? Auf einer Städtereise kann man in kurzer Zeit neue Kulturen kennenlernen oder einfach mehr von der Geschichte und der Eigenart einer Großstadt kennenlernen. Es muss nicht immer das Ausland sein, man kann für eine Städtereise auch innerhalb Deutschlands eine Menge erleben. weiterlesen

Berlin ist interessant und vielseitig

Der Komponist Paul Lincke konnte Berlin in seiner Operette nicht besser beschrieben: „Das ist die Berliner Luft Luft Luft, so mit ihrem holden Duft Duft Duft, wo nur selten was verpufft pufft pufft, in dem Duft Duft Duft dieser Luft Luft Luft. “. Es besteht absolut kein Zweifel – Berlin zeigt viele Gesichter und für nahezu jeden ist das Passende dabei. Seine bewegende Geschichte in der Nachkriegszeit und seine Funktion als Hauptstadt und Regierungssitz der Bundesrepublik Deutschland sind dabei nur einige Beispiele. Auch das vielfältige Angebot an Museen und Gallerien, sowie facettenreiche Kultur- und Musikevents geben umso mehr Anlass dafür, diese grossartige Stadt mindestens ein Mal in seinem Leben zu besuchen. weiterlesen

Ein Wochenende in Dresden verbringen

Günstige Hotels Dresden leicht zu finden

Ob im Internet, in Zeitungen oder in Reisekatalogen, wer sucht, der findet günstige Hotels Dresden ohne großen zeitlichen Aufwand. Für Jung als auch für Alt, für Pärchen oder ganze Schulklassen, für jede beliebige Anzahl von Personen aus allen Gesellschaftsschichten gibt es in Dresden Hotels die auf ihre Bedürfnisse abgestimmt sind. Unser Tipp an sie: Buchen sie mindestens ein Monat im Voraus, besonders zu den Saisonzeiten, ansonsten kann es schon mal etwas knapp werden mit dem gewünschten idealen Zimmer.

  weiterlesen

Zum Einkaufsbummel in die Hansestadt Hamburg

Hamburg zählt zu den Einkaufsmetropolen Deutschlands

Noch vor Berlin, München und Köln zählt Hamburg zu den beliebtesten Einkaufsmetropolen Deutschlands. Egal welches Budget zur Verfügung steht, in der Stadt an der Elbe finden sich Läden für jeden Geschmack. In der Innenstadt, die sich vom Hauptbahnhof über die Mönckebergstraße und den Jungfernstieg bis hin zum Gänsemarkt erstreckt, sind die großen Ketten zu Hause, welche Marke oder Kette etwas auf sich hält gehört hier her und kann hier gefunden werden. Wer es lieber etwas exklusiver mag, sollte die Seitenstraßen entlang gehen, rund um die Hohe Bleiche finden sich zahlreiche namhafte Designer mit ihren Läden wieder, ebenso in den kleinen Gassen rund um den Gänsemarkt, wo auch einige Hamburg Hotels ansässig sind. Diese bucht man am besten zeitig online, da sie stets gut ausgelastet sind. weiterlesen

Richtig gut essen in Berlin

So ziemlich jeder Deutsche kennt diese vier berühmten Worte des einstigen US-Präsidenten John F. Kennedy „Ich bin ein Berliner“ – und diese Beschreibung war nicht nur in politischer Hinsicht gemeint. Berlin hat viele Gesichter und Facetten und nicht nur seine bewegende Geschichte der Nachkriegszeit ist ein Grund von vielen, mindestens einmal im Leben diese faszinierende Stadt zu besuchen. Neben seiner Funktion als Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland und als Regierungssitz wartet die Stadt Berlin mit einem vielfältigen Angebot an verschiedenen Museen, Gallerien und sogar Schlössern auf. Auch mannigfaltige Kultur- und Musikevents dürfen nicht fehlen, ebenso wie sportliche Aktivitäten. Auch ist Berlin ein beliebter Austragungsort wichtiger Kongresse und Messen verschiedener Sparten. weiterlesen

Urlaub an deutschen Stränden: Sylt

Für viele erholungsbedürftige Deutsche stellt sich die Frage nach dem richtigen Urlaubsort jedes Jahr aufs Neue. Schön soll es sein, nicht zu weit weg und am liebsten am Strand. Was bietet sich da besser an, als die deutsche Nordseeküste? Auf der Insel Sylt findet sich alles, was das Herz begehrt: kilometerlange Strände, viel Sonne und jede Menge Freizeitangebote. Die größte der nordfriesischen Inseln ist vom Festland aus problemlos mit der Fähre oder dem Zug erreichbar. Den eigenen PKW kann man natürlich mitnehmen – sogar der Zug verfügt über ein Autoshuttle. Die Infrastruktur der Insel ist ausgezeichnet. Mit dem eigenen Auto oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln geht es auf Erkundungsreise. weiterlesen

Salzige Küstenluft und Wellnessbehandlungen miteinander kombinieren

Wellness erfreut sich schon seit Jahren immer grösserer Beliebtheit. Durch vielseitige Behandlungskonzepte wie vielfältige Massageformen, Saunen aller Temperaturen mit und ohne Lichttherapie sowie mannigfaltigen kosmetischen Behandlungen findet nicht nur der Körper zu Entspannung und Wohlbefinden. Wellness bedeutet auch Balsam für die Seele. Zusammengefasst sind Wellness und Wellnessbehandlungen schon lange nicht mehr etwas für die oberen Zehntausend. Auch für den kleineren Geldbeutel sind fast überall ansprechende Wellnessangebote zu finden.

Für die Hotel- und Touristikbranche ist Wellness, beispielsweise kombiniert mit einem Nordsee Urlaub, schon lange keine unbekannte Konstante mehr. Sowohl im Inland, als auch in Nachbarländern wie die Niederlande oder Österreich kann man nahezu überall Wellness Hotels finden. Die Angebotspalette ist dabei sehr breitgefächert, ganz nach persönlichem Gusto bzw. finanziellen Spielrahmen. weiterlesen

Parken und Meer in Kiel

„Parken und Meer“ steht für Dienstleistungen, die exklusiv für Kreuzfahrttouristen bereitgestellt werden. Dabei bedeutet Exklusivität, dass alle Kreuzfahrer, die Wert auf die höchstmögliche Flexibilität bei der Anreise legen, ihr Fahrzeug künftig in einer kameragesicherten und durch einen Sicherheitsdienst geschützten Parkhalle abstellen können. Diese Dienstleistung bewährt sich am Standort Warnemünde bereits im dritten Jahr, Kiel ist nun als neuer Standort hinzugekommen.

Neben der komfortablen Unterstellmöglichkeit haben alle Kunden von „Parken und Meer“ Anspruch auf einen Shuttleservice, der sie von der Parkhalle zum Schiff bringt, beim Gepäck hilft, und nach der Rückkehr des Schiffes den gleichen Service anbietet.

Die Vorteile eines solchen Services liegen auf der Hand. Da die privat angemietete Parkhalle nicht-öffentlich ist, sind Parkrempler und PKW-Aufbrüche quasi ausgeschlossen. Während der Kreuzfahrttourist auf hoher See ist, steht sein Fahrzeug in einer abgeschlossenen Halle. Die Halle wird nur zu entsprechenden Passagierwechseln geöffnet, demnach ist ein besonders hoher Sicherheitsfaktor Kennzeichen von „Parken und Meer“.

Parken in Kiel kann zu einer besonderen Herausforderung werden, spätestens dann, wenn die „Kieler Woche“ die Stadt und Fans aus ganz Europa anlockt. Parkplätze sind dann Mangelware, spezielle Lösungen müssen her. Ausgerechnet zu dieser Zeit nimmt auch die Kreuzfahrtsaison Fahrt auf, sodass man mit dem Segelspektakel „Kieler Woche“ sowie der zeitgleich laufenden Kreuzfahrtsaison besondere Herausforderungen auf sich zukommen sieht.

„Parken und Meer“ bietet einen Service, der uneingeschränkte Vorfreude auf die wohlverdiente Schiffsreise ermöglicht. Sicherheit, Zuverlässigkeit und Flexibilität gehören zu den obersten Geboten, wenn Kreuzfahrttouristen Ihr Fahrzeug zum Parken einer gesicherten Anlage in Kiel anvertrauen möchten.

Die bewachten Parkhallen in Kiel gewährleisten den Schutz, den Fahrzeuge während der Abwesenheit der Besitzer verdienen. Ein geschultes Personal, Kameraüberwachung und ein kompetentes und erfahrenes Team sorgen sich um das Wohl von Kreuzfahrttouristen und um das Wohl der Fahrzeuge.

Die Abläufe sind ganz einfach. Die Buchung wird entweder telefonisch über die Hotline oder ganz bequem im Internet abgegeben. Mit der Buchungsbestätigung wird am Abreisetag das Fahrzeug eingestellt, die Kunden mit einem Shuttlebus zum Hafen gebracht und das Gepäck bei der Annahmestelle abgegeben. Bequemer geht es nicht.

 

Malerisches Münsterland

Das Münsterland kennt man oft nur als Pferde-Gegend, in der Reiter zu Hause sind und überall Vierbeiner friedlich grasen. Das ist auch ein durchaus wichtiger Aspekt des Münsterlandes, aber bei Weitem nicht alles, was dieser bezaubernde Landstrich seinen Besuchern zu bieten hat. Hier wird teilweise noch das Münsterländer Platt gesprochen und auch sonst sind spannende Traditionen im Münsterland weitgehend lebendig geblieben. Münster als Hauptattraktion des Münsterlandes sollte man unbedingt sehen und die Frische dieser kleinen, regionalen Metropole erleben. Man findet tolle Ferienhäuser im Münsterland, in denen sich vom Single über das Paar bis hin zur Großfamilie jeder Besucher rundum wohl fühlt. weiterlesen

Günstige Reisen für den kleinen Geldbeutel

Die Bundesregierung hat schon lange keine guten Nachrichten mehr für ihre Bürger. Alles wird teurer. Da heißt es den Gürtel enger schnallen und sparen. Soll man deshalb jedoch auf all die schönen Dinge, wie zum Beispiel einen Urlaub verzichten? Das ist sicher nicht der richtige Weg. Billig Urlaub machen heißt die Alternative. Wer einen günstigen Urlaubsplatz sucht, sollte sich in Deutschland nach einer preiswerten Variante umsehen. Es gibt viele schöne Ecken in der Bundesrepublik, die günstig sind und trotzdem Charme besitzen. Die Mecklenburgische Seenplatte ist zum Beispiel ein Wassersportparadies und gleichzeitig ein beeindruckendes Naturareal. weiterlesen